Lehrerausbildung in Schleswig-Holstein
Schulrechtstest

-
-
-
platzhalter
-
-
Gymnasium
Aufgabe:1 (von 30)
Welche Aussagen zu den Abiturprüfungsfächern sind zutreffend?
Zu Beginn des vierten Schulhalbjahres der Qualifikationsphase entscheidet die Schülerin oder der Schüler über die Prüfungsform der fünften Prüfung.  
Drittes schriftliches Abiturprüfungsfach ist das Profil gebende Fach.  
Abiturprüfungsfächer können grundsätzlich alle Fächer sein, für die Abiturprüfungsanforderungen in Schleswig-Holstein bestehen.  
Die Schülerin oder der Schüler kann wählen, ob sie oder er zusätzlich eine fünfte Prüfung ablegt. Die fünfte Prüfung kann wahlweise als mündliche Prüfung in einem weiteren Fach auf grundlegendem Niveau oder als ,,besondere Lernleistung“ erfolgen.  
Zu Beginn des vierten Schulhalbjahres der Qualifikationsphase teilt die Schülerin oder der Schüler der Schule mit, in welchen fünf Fächern die Abiturprüfung abgelegt werden soll.  
-
  4281653 Besucher/innen
Realisation und Technik © IQSH   | |