Lehrerausbildung in Schleswig-Holstein
Schulrechtstest

-
-
-
platzhalter
-
-
Realschule
Aufgabe:1 (von 30)
Prüfen Sie bitte folgende Aussagen zur Entlassung einer Schülerin oder eines Schülers! Eine Schülerin oder ein Schüler wird entlassen, …
… wenn sie oder er mit Erreichen der Volljährigkeit einmal erfolglos an der Prüfung zum Erwerb des Mittleren Schulabschlusses teilgenommen hat.  
… wenn sie oder er zweimal erfolglos an der Prüfung zum Erwerb des Mittleren Schulabschlusses teilgenommen hat. 
… wenn sie oder er zweimal erfolglos an der Prüfung zum Erwerb des Ersten allgemeinbildenden Schulabschlusses teilgenommen hat. 
… wenn der Notendurchschnitt in den Fächern Deutsch, Mathematik und erste Fremdsprache schlechter als 3,0 ist. 
… wenn sie oder er an der Prüfung zum Erwerb des Mittleren Schulabschlusses erfolgreich teilgenommen hat, die Versetzung in die Oberstufe nach § 7 Absatz 6 jedoch ausgeschlossen ist oder die besuchte Gemeinschaftsschule keine Oberstufe führt. 
-
  4201239 Besucher/innen
Realisation und Technik © IT-Dienste IQSH  | |